Es ist Winter oder Herbst und draußen ist es össelich. Sie haben den ganzen Tag drinnen verbracht. Oder Sie waren draußen, aber Ihr Kind ist immer noch voller Energie, rennt ziellos herum oder hüpft lautstark auf dem Sofa. Ihnen sind die Ideen ausgegangen. Es ist immer noch voller Energie und nur Bewegung oder sensorische Aktivitäten wecken sein Interesse und seine Aufmerksamkeit. Am liebsten würden Sie mit ihm auf den Spielplatz gehen, zum Rutschen, Schaukeln oder Springen. Aber da draußen ist es grau und regnerisch oder dunkel, nass und kalt. Sie möchten den „faulen Babysitter“ vermeiden, indem Sie den Fernseher einschalten oder Ihr Kind mit einem iPad beruhigen. Aber Sie möchten, dass es sich beruhigt, dass es aufhört zu rennen oder zu quengeln, und dass es sich auf ein interaktives Spiel einlässt. Was können Sie also tun?

Ich möchte Ihnen eine einfache Lösung zeigen, die zu qualitativ hochwertigem körperlichem und interaktivem Spiel führt, leicht aufzubauen und aufzubewahren ist, nur wenig kostet und Ihnen endlose Möglichkeiten bietet, mit Ihrem Kind Spaß zu haben. Es wird Ihnen helfen

  1. Ihr Kind emotional in lustige körperliche und interaktive Spiele zu locken, denn es wird Ihre Hilfe brauchen, damit es „funktioniert“.
  2. lustige Bewegungsspiele mit Ihrem Kind zu spielen, die ihn dazu bringen, immer wieder zu Ihnen zurückzukommen
  3. eine sinnvolle Kommunikation zu fördern, da das aktive Tun“ die Sprachentwicklung und das Denken unterstützt
  4. Gelegenheiten für komplexes soziales Problemlösen, motorisches Planen und Sequenzieren zu schaffen
  5. gemeinsam neue Ideen und phantasievolle Spiele anzuregen, die regulierend und sensorisch oder symbolische so-tun-als-ob Spiele sind
  6. etwas zu erleben, worüber er reden kann, was er Papa oder Oma erzählen kann. Vielleicht können Sie später gemeinsam ein Bild malen, das er benutzen kann, um am nächsten regnerischen Tag zeigen zu können, daß er diese Spiele wiederholen möchte

Was ist das? Und wo kann man es bekommen?

Es ist ein Brett oder ein langes Stück Holz. Gibt es vielleicht ein Brett, das vorübergehend von seiner Funktion als Regal befreit werden kann? Sie können auch ein Brett oder ein langes Stück Holz in Ihrem örtlichen Eisenwaren- oder Heimwerkermarkt kaufen.

Fügen Sie ein paar Sofakissen oder Kissen, ein paar Bücher oder Ziegelsteine hinzu, und schon ist Ihr Brett bereit für Ihr Indoor-Fitnessstudio und wird

  • eine Rutsche
  • ein Schwebebalken
  • eine Wippe
  • ein „Fluss“ zum Drüberspringen
  • eine Brücke, auf der Autos oder ein Zug fahren können
  • ein Haus oder ein Zelt, wenn es über die Sitze von 2 Stühlen gelegt und ein Laken darüber drapiert wird
  • usw.

Die idealen Maße sind 150 cm Länge und 30 cm Breite, und natürlich muss es ganz glatt sein, ohne scharfe Ecken und Kanten. Eventuell sind Kissen oder Polster auf dem Boden erforderlich.

Nachdem Ihr Kind seine aufgestaute Energie beim Rutschen verbraucht und Spaß an einfacher körperlicher Betätigung hat, wird es müde, zufrieden und viel ruhiger sein. Und dann werden Sie beide bereit sein, sich für eine willkommene ruhige Zeit hinzusetzen.

VIEL SPASS!!

Titelbild aus: Entertaining and Educating your Pre-school Child – An Usborne Guide 1993

en_GBEnglish

Mehr Infos zum Thema?

 

Abonnieren Sie meinen Newsletter und Sie erhalten kostenlos meine '10 zentralen DIRFloortime-Spieltechniken' in Ihr E-Mail-Postfach.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

16 Key Strategies for DIRFloortime Play
FREE Download

I would like to receive your '16 Key Strategies for DIRFloortime Play' as a download and be added to your mailing list for occasional updates with relevant information. 

 

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!